Steckerausführung

Mit einem Phasenwenderstecker kann sehr einfach bei Anschluss von Drehstrommotoren eine Drehrichtungsumkehr mit Hilfe eines Schraubenziehers durch Verdrehen zweier Steckkontakte bewerkstelligt werden