• Nettopreise anzeigen
Sicherheits-Kabeltrommel XREEL 230V/16A K2 IP54 Gummi H07RN-F 3x1,5mm² schwarz mit PRCD-S+ 25m

Artikelnummer: 2012125-P

Versandgewicht: 6,30 Kg


jetzt nur 321,94 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage*



Sicherheits-Kabeltrommel XREEL 230V/16A K2 IP54 Gummi H07RN-F 3x1,5mm² schwarz mit PRCD-S+ 25m

Sicherheitskabeltrommel incl. PRCD-S+

Mobiler Personenschutz schützt vor Elektrounfällen auf Bau- und Montagestellen

  • Kunststofftrommel (schwarz) mit zentral angeordneter, innenliegender Bremsvorrichtung
  • Abgedichteter Anschlussraum
  • Stabiles Kunststoffgestell (schwarz) mit ergonomisch geformtem Tragegriff und 2 Befestigungspositionen für den Stecker
  • Zentralscheibe mit 3 Schutzkontakt Anbausteckdosen österr./deutsch. System mit Klappdeckel und Dichtrand
  • Nennspannung: 250V
  • Nennstrom: 16A
  • Schutzart: IP54
  • 1 Thermoschutzschalter (gegen übermäßige Erwärmung)
  • 25m schwere Gummischlauchleitung schwarz Gummi H07RN-F 3G1,5mm²
  • elektronischer Personenschutzschalter PRCD-S+ 16A 250V~ 30mA integriert in Anschlussleitung
  • TopTaurus-v2 Schutzkontaktstecker Vollgummi 16A 2p+PE 250V IP44 (05721-s) zweifaches Erdungssystem
  • XREEL250 betriebsfertig verdrahtet
  • Richtlinie (RoHS) 2011/65/EU
  • Niederspannungsrichtlinie NSpRl 2014/35/EU
  • Beständigkeit gegenüber UV-Strahlung nach ISO 4892-2
  • Normen: IEC / EN 61242
  • entspricht der BGI 608 K2
  • Zugelassen auf Bau- und Montagestellen in Österreich und Deutschland

Die Vorteile und Funktionen:

  1. Bei jedem Einschaltvorgang und während des Betriebs findet vollautomatisch die Überprüfung der korrekten Anschlussbedingungen statt. Die klassische Test-Taste entfällt
  2. Der PRCD-S+ erkennt Messfehler (z.B. das Tragen eines Handschuhes beim Einschalten), gibt in solchen Fällen eine optische Warnung aus und schaltet nicht ein
  3. Optische Fehlermeldung und Zustandsanzeige (LED-Anzeige grün/rot)
  4. Der Schutzleiterkreis wird voreilend eingeschaltet und nacheilend ausgeschaltet
  5. Fehlersituationen, wie Fremdspannung auf PE oder eine Überschreitung des Nennfehlerstromes verursachen eine Abschaltung von L und N. Der Schutzleiterkreis bleibt geschlossen und das PE Potential wird weiter überwacht!
  6. Überspannung 400V AC oder Gleichspannung 220V DC werden erkannt und nicht durchgeschaltet (ein Weak-Point spricht an)
  7. Unterspannung wird erkannt, und der PRCD-S+ schaltet ab
  8. Erkennung von anlageseitigen Leitungsunterbrechungen sowie Verdrahtungsfehler
  9. Der PRCD-S+ ist handlich und leicht, alternativ zur Verwendung eines Trenntransformators einfacher und kostengünstiger in Anschaffung und Betrieb

Die ortsveränderliche Schutzeinrichtung (PRCD-S+) erfüllt die Anforderungen der DGUV Information
203-006 (bisher BGI/GUV-I 608) an einen zulässigen Anschlusspunkt (Speisepunkt)

Kabeltrommel mit integrierten PRCD-S+ betriebsfertig montiert und getestet
 


Nennspannung: 230V
Nennstrom: 16A
Aderanzahl und Querschnitt: 3x 1,5 mm² (3G1,5)
Kabeltype: Gummi-Leitung (H07RN-F)
Steckdosen Kabeltrommel: 3x 230V Schuko
Länge Kabeltrommel: 25
Schutzart: IP54 - staub- und spritzwassergeschützt
zulässige Betriebstemperatur: -30° bis +60°C
Einsatzbereich zulässig auf: Bau- u. Montagestellen DE
Bau- u. Montagestellen AT
Versandgewicht: 6,30 Kg
Inhalt: 25,00 m
Rechtlicher Hinweis: Nationale Vorschriften sind zu beachten - allenfalls eine Elektrofachkraft kontaktieren!
Produktübersicht - XREEL Kabeltrommel Serie
Imageprospekt PRCD-S+
Betriebsanleitung PRCD-S+
Wiederholungsprüfung für Elektrofachkräfte